HOIZHITTN-BAR

Durch einen Zufall hatte Gerhard Schnessl die Idee zur Eröffnung einer Bar.
Es sollte allerdings etwas Anderes als eine "ganz normale" Bar werden.
So entstand die "Hoizhittn-Bar". Hier haben Sie Gelegenheit, einen Blick
in die Bar und ihre Geschichte zu werfen. Im Laufe der Zeit hat sich -
wie sie unten sehen können - vieles verändert.
Selbstverständlich freuen wir uns auf Ihren Besuch in der Bar.

 

Die Hoizhittn-Bar ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Freitag und Samstag
jeweils ab 21 Uhr

 

Ein Rundgang durch die Bar - aktuelle Fotos:
Aufgrund einiger kleinerer Veränderungen erstrahlt die HoHü seit Anfang Dezember 2014 in einer neuen Optik
Diverse Diashows aus der "Hoizhittn-Geschichte":